opera nova

»Generative KI kann die menschliche Kreativität nicht ersetzen, sondern bestenfalls erweitern und dazu inspirieren, neue Wege menschlichen Selbstausdrucks zu entwickeln. Nützen wir dieses Werkzeug, denn wir selbst haben es in der Hand…« FR

 

Die meisten generativen KI-Modelle zur Bilderzeugung neigen dazu, Ergebnisse zu produzieren, die meistens als kitschig oder banal empfunden werden. Dies liegt daran, dass Kreativität ein komplexer menschlicher Prozess ist, der nicht einfach durch Algorithmen imitiert werden kann. Die KI-Modelle lernen aus großen Datensätzen und versuchen, Muster und Stile zu erfassen, um ähnliche Bilder zu generieren. Dies führt oftmals zu vorhersehbaren Ergebnissen, die massentauglichen Geschmack und gängige Werbeästhetik nachahmen. Die Möglichkeit, gezielt an einem bestimmten Motiv, Stil oder Konzept zu arbeiten, wird dadurch erschwert. Kreativität wird durch Zufall ersetzt. Alles tanzt nach dem Algorythmus, wo jeder mit muss.

 

Im Rahmen meiner eigenen Erforschung der Möglichkeiten generativer KI verwende ich als Grundlage nur Bildmaterial, das ich selbst fotografiert habe. Die hier gezeigten Arbeiten entstanden zu etwa 30 % aus KI, 30 % traditioneller Natur- und Landschaftsfotografie, 30 %  Komposition und Kreativretusche und 10 % Eingebung. Dieses Portfolio wird ständig mit neuen Arbeiten aus dem hauseigenen Labor erweitert.

»Generative AI cannot replace human creativity, but at best, it can expand and inspire new paths of human self-expression. Let us make use of this tool, as we have control over it ourselves…« FR

 

Most generative AI models for image generation tend to produce results that are often perceived as kitschy or banal. This is because creativity is a complex human process that cannot be simply imitated by algorithms. The AI models learn from large datasets and attempt to capture patterns and styles to generate similar images. This often leads to predictable results that mimic mass taste and common advertising aesthetics. The ability to work specifically on a particular subject, style, or concept is thereby hindered. Creativity is replaced by chance. Everyone dances to the algorythm, where everyone has to follow.

 

As part of my own research into the possibilities of generative AI, I only use footage that I have photographed myself as a source. The works shown here are about 30% AI, 30% traditional nature and landscape photography, 30% composition and creative retouching and 10% inspiration. This portfolio is constantly being expanded with new work from the lab.